Aufrufe
vor 9 Monaten

COMPACT-Magazin 09-2016

  • Text
  • Compact
  • Deutschland
  • Alliance
  • Politik
  • Google
  • Juli
  • Tarzan
  • Zeit
  • Kurz
  • Polizei

COMPACT

COMPACT Dossier Die Glut in der Asche _ von Alina Wychera Werte wie Heimat und Tradition sind nur etwas für Ewgiggestrige, für alte Männer? Die Jungen strampeln im Hamsterrad der Modeindustrie und wetteifern in der Selbstvermarktung? Diese Frau zeigt in Fotos und Texten, dass sich der Wind gedreht hat. Lambda – das Symbol der Identitären Bewegung, hier in einer Goldschmiedearbeit von Alina Wychera – ist der elfte Buchstabe des griechischen Alphabets. Es war das Schildzeichen der Spartaner, unter anderem in der berühmten Schlacht bei den Thermopylen 480 vor Christi, als sich 300 Krieger todesmutig einer persischischen Invasionsarmee entgegenstellten. Fotos: Alina Wychera 50 _ Alina Wychera alias Alina von Rauheneck ist gelernte Goldschmiedin und studiert Sprachwissenschaften an der Universität Wien. Die «Welt am Sonntag» bezeichnete die 24-Jährige halb abfällig, halb fasziniert als «identitäres Postergirl». Weitere Fotos und Texte von ihr findet man auf alina-von-rauheneck.tumblr.com Während meiner Schulzeit war ich noch eher unpolitisch. Aber die Liebe zur Heimat habe ich wohl schon immer im Herzen getragen – unsere wunderschöne Sprache, die Landschaft, Lieder, Sagen oder Bräuche. Als ich von der Identitären Bewegung hörte, die all das aktiv, aber gewaltfrei verteidigen will, wurde mein Interesse geweckt. Es gibt immer mehr Frauen, die den Mut haben, für die Verteidigung Europas aufzustehen, aktiv zu werden und Gesicht zu zeigen. Auch ich habe viel für die Bewegung geopfert und war bei nahezu jeder Aktion dabei. Auf meinem Blog sammle ich alles, was meine Seele berührt. Lyrik, Malerei, Fotografie – das Schöne zu schätzen und zu bewahren, aber auch neues zu schaffen, ist sicherlich ein identitärer Aspekt.

Mutterseelenallein (moi tout seul) Im Mondschein einsam und kalt, der Hauch einer blassen Gestalt. Ohne Schutz und ohne Halt. Im Herzen Ruinen, die Seele ein Wald. Warum läuft sie durch die Nacht? Was hat sie um den Schlaf gebracht? Sie sagt, der Tag, er hetzt sie und er brüllt, während die Nacht sie sanft in ihre Stille hüllt. Doch hört Gott Vater sie weinen, beten, schreien? Mutterseelenallein.

© COMPACT-Magazin GmbH 2016 Alle Rechte vorbehalten

   Mediadaten  /  Datenschutz  /  Impressum  /  Kommentarregeln  /  Nutzungsbedingungen  /  Widerruf