Aufrufe
vor 8 Monaten

COMPACT-Magazin 09-2016

  • Text
  • Compact
  • Deutschland
  • Alliance
  • Politik
  • Google
  • Juli
  • Tarzan
  • Zeit
  • Kurz
  • Polizei

COMPACT

COMPACT Zitate des Monats Sie nennen sie Tante Merkel… Foto: picture alliance / dpa Terrorists welcome Ami go Home! «Die syrische Regierung warf den USA und Frankreich vor, ihre Bomben auf Zivilisten statt auf Terrorbanden abzuwerfen.» (Spiegel Online, 21.7.2016) Der Krisenmacher «George Soros ist dafür bekannt, den Finger in die Wunde zu legen. (…) So wettete er zuletzt 100 Millionen Euro gegen die Deutsche Bank – kurz nachdem er vor einer neuen Bankenkrise gewarnt hatte.» (N24 Online, 21.7.2016) nick niedergelassen. Mitsamt Gefolge und mit Duldung der Behörden.» (Welt Online, 5.8.2016) Wo er Recht hat «In den meisten europäischen Ländern sind die Medien nicht frei. Vor allem in Deutschland sind sie überhaupt nicht frei. (…) Sie werden alle vollständig von einem Kontrollmechanismus geleitet.» (Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu, Süddeutsche Zeitung Online, 5.8.2016) COMPACT speaks 6 «Wir werden eines Tages Europa erobern. Nicht wir wollen, nein, wir werden. Darin sind wir uns sicher.» (Abu Qatada, ein deutscher IS- Krieger, im Interview mit Jürgen Todenhöfer, Dezember 2014) «Deutschland ist ein starkes Land. (…) Wir haben so vieles geschafft, wir schaffen das. Wir schaffen das, und wo uns etwas im Wege steht, muss es überwunden werden.» (Angela Merkel, 31.8.2015) «Es gab und es gibt Hinweise von Nachrichtendiensten aus dem Ausland, dass sich Terroristen unter die Flüchtlinge mischen.» (Bundesinnenminister Thomas de Maizière, 9.10.2015) «Angesichts der Zustände an den Grenzen ist die Rechtsordnung von der deutschen Politik ausgesetzt. (…) Asylsuchende werden von der deutschen Bundeskanzlerin eingeladen nach Deutschland zu kommen.» (Amtsgericht Passau begründet in einem Urteil Strafmilderung für serbischen Schleuser, zitiert in Welt am Sonntag, 8.11.2015) «Die Terroristen sind keine Flüchtlinge.» (Bundesjustizminister Heiko Maas, Welt Online, 24.3.2016) «Ich bin heute wie damals davon überzeugt, dass wir es schaffen, unserer historischen Aufgabe (…) gerecht zu werden. Wir schaffen das.» (Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundespressekonferenz, 28.7.2016) Majestätsbeleidigung «Er beschimpfte Hannelore Kraft als ”korruptes Pack” und verglich ihren IQ mit dem eines Toastbrots. Nun ist ein 53-Jähriger zu einer Geldstrafe von 2.250 Euro verurteilt worden.» (Spiegel Online über einen Kritiker der NRW- Ministerpräsidentin, 20.7.2016) Die guten Terroristen «Die Islamisten sind Aleppos letzte Hoffnung // Während die USA und Europa zusehen, wie Hunderttausende Menschen in Aleppo ausgehungert werden, kommen Islamisten den Eingeschlossenen zu Hilfe. Angeführt werden sie von einer Terrormiliz. (Spiegel Online, 2.8.2016) Sprachlos integriert «Mein Vater ist ein frommer Muslim, spricht kaum Deutsch, kann weder lesen noch schreiben, ist aber integrierter als viele Funktionäre der AfD (…).» (Sawsan Chebli, Sprecherin des Auswärtigen Amtes, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 3.8.2016) Steini, der Drachentöter «Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) (…) schaue mit großer Sorge auf das ”Ungeheuer des Nationalismus”, das sich weltweit ausbreite. ,”Hassprediger” wie Trump, die Verantwortlichen des Brexit und die AfD eine, dass sie mit den Ängsten der Menschen Politik machten.» (Spiegel Online, 4.8.2016) Schreibtischtäter «Auch gegen eine handfeste Abreibung für Rechtsextremisten oder Farbeierwürfe auf die protzigen Villen der schlagenden Verbindungen ist nicht allzu viel einzuwenden.» (Taz Online, 4.8.2016) Wenn der Sultan kommt «Romantisch gelegen, von Wäldern und Seen umgeben. So liegen die Krickenbecker Seen nahe der Stadt Nettetal am Niederrhein. In genau diesem Idyll (…) hat sich der Herrscher des Emirats Dubai Mitte Juli zum Pick- «Er ist der Gründer des IS.» (Donald Trump über Barack Obama, Wahlkampfauftritt, 10.8.2016) Kolbenfresser im Jobmotor «Deutsche Wirtschaft profitiert von kultureller Vielfalt // Das zeigt eine Studie der Bertelsmann Stiftung. (…) Die Stiftung spricht gar von einem Jobmotor.» (Deutschlandfunk Online, 11.8.2016) Killer unter sich «Ich will Assad einschüchtern. (…) Ich will sein Büro mitten in der Nacht bombardieren.» (Mike Morell, ehemaliger CIA-Direktor, Interview bei Charlie Rose, 8.8.2016) – «Ich salutiere Mike Morell für seine Moral und politische Klarheit, wenn es darum geht, wie man mit dem Assad- Regime, Iran und Russland fertig wird.» (Bild- Redakteur Julian Reichelt, Twitter, 12.8.2016) Abschiedsgeschenk «USA wollen Atomwaffen in Deutschland modernisieren // US-Präsident Obama hat kurz vor Ende seiner Amtszeit die letzte Entwicklungsphase für eine neue Version nuklearer Bomben gebilligt.» (Deutsche Welle Online, 12.8.2016) AKP-nahe türkische Zeitung portraitiert Merkel mit Hitlergruß, nachdem das Bundesverfassungsgericht die Live-Übertragung einer Rede Erdogans bei der Türkendemonstration in Köln Ende Juli 2016 verboten hatte. Foto: picture alliance / dpa

COMPACT Foto des Monats Der Sultan lässt jubeln. Seit dem Scheitern des Militärputsches in der Türkei am 16. Juli verharrt das Land im Taumel. Nahezu jeden Abend strömen die Anhänger von Präsident Recep Tayyip Erdogan zu Massenkundgebungen zusammen. Den vorläufigen Höhepunkt bildete der 7. August, als eine Million Türken den Staatschef auf einer «Demokratie- und Märtyrerversammlung» in Istanbul frenetisch feierten. Auch die Oppositionsparteien CHP und MHP durften dabei ihre volle Übereinstimmung mit der Politik der Regierung unter Beweis stellen. Die Begeisterung der Demonstranten dürfte echt gewesen sein. Erdogans Beliebtheit stieg seit dem gescheiterten Coup von 47 auf 68 Prozent. Foto: picture alliance / abaca 7

© COMPACT-Magazin GmbH 2016 Alle Rechte vorbehalten

   Mediadaten  /  Datenschutz  /  Impressum  /  Kommentarregeln  /  Nutzungsbedingungen  /  Widerruf